Rechtsanwaltskanzlei
Dr. Ollinger

T 02231 / 22365
F 01 / 342 42 300 300
E office@ra-ollinger.at

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Rechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit Kündigungen und Entlassungen, Pflichten des Dienstgebers bei Beendigung der Dienstverhältnisse, Ansprüche von Mitarbeitern aus dem Mutterschutzgesetz,… Während eines Dienstverhältnisses und auch bei Lösung desselben empfiehlt sich die Einholung juristischen Rates, um die Abwicklung korrekt vorzunehmen, Streitigkeiten nach Möglichkeit zu vermeiden und die gesetzlichen Ansprüche des anderen genau zu kennen.

Ist der Gang zu Gericht nicht mehr zu verhindern, sollten bereits im Vorfeld Risiko und Durchsetzungschance mit dem Rechtsanwalt des Vertrauens abgeklärt werden, um Überraschungen zu vermeiden. Auch ein durchdacht verfasster und auf die konkreten Bedürfnisse abgestimmter Dienstvertrag, Geschäftsführervertrag, etc hilft, Streitfälle zu vermeiden und stellt bereits bei Arbeitsbeginn die Fronten klar.

 

Leistungen:

  • Verfassen von Dienstverträgen, Geschäftsführerverträgen, etc
  • Beratung in sämtlichen arbeitsrechtlichen Fragen (Voraussetzung von Entlassungen, Ansprüche bei Dienstauflösung, etc)
  • Führung von Prozessen vor den Arbeitsgerichten
  • "Ich arbeite mit Frau Dr. Ollinger öfters zusammen und bin von Ihrer Kompetenz und der Qualität Ihrer rechtlichen Beurteilungen überzeugt."

    Jürgen S., Unternehmensberater

  • "Die Kanzlei Dr. Ollinger hat bei mehreren Unternehmensverträgen beraten. Durch Ihre kompetente und sachliche Vertragsgestaltungen hatten wir sehr positive Erfolge. Beurteilung: sehr empfehlenswert!"

    Rainer L., Eigentümer und Geschäftsführer

  • Dr. Ollinger steht uns mit Ihrem exellenten Fachwissen immer wieder für Vorträge zu Verfügung. Als Unternehmer einer Werbeagentur kann ich die Kanzlei Ollinger nur weiterempfehlen, Sie konnte mir schon öfter in rechtlichen Fragen beraten & helfen.

    Andreas K., Agenturchef