Rechtsanwaltskanzlei
Dr. Ollinger

T 02231 / 22365
F 01 / 342 42 300 300
E office@ra-ollinger.at

Purkersdorfer Bezirksgericht bleibt im Schloss

Rechtsnews | 12.01.2015

Purkersdorfer Bezirksgericht bleibt im Schloss

Auch das Justizministerium spricht sich nun für eine Beibehaltung des Bezirksgerichtes am Standort Purkersdorf aus. Somit wird auch über den 1.7.2016 hinaus die rechtssuchende Bevölkerung in Purkersdorf und Umgebung ein gut erreichbares Erstgericht im Herzen von Purkersdorf zur Verfügung haben.

Mit Freude liest man den exklusiven NÖN-Bericht, in dem die Erfolge der heimischen Politik im Kampf um die Beibehaltung des derzeitigen Standortes des Bezirksgerichtes Purkersdorf beschrieben werden. Zwar sind noch Hürden zu nehmen, man darf jedoch zuversichtlich sein, dass nach dieser positiven Grundsatzentscheidung auch dafür gemeinsam Lösungen gefunden werden.

Die Wienerwald-Wohlfühlkanzlei gratuliert zu diesem Erfolg herzlich. Rechtsanwältin Dr. Nina Ollinger: „Ganz besonders freue ich mich natürlich für unsere Mandanten, die somit auch weiterhin Bezirksgericht und Rechtsanwalt in Gehweite und gut erreichbar im Zentrum von Purkersdorf zur Verfügung haben!“

Artikel in der NÖN