Rechtsanwaltskanzlei
Dr. Ollinger

T 02231 / 22365
F 01 / 342 42 300 300
E office@ra-ollinger.at

Fachtagung für Pferdehalter der Landwirtschaftskammer Kärtnen mit Vortrag von Rechtsanwältin Nina Ollinger zu Pferderechts-Themen

Fachtagung für Pferdehalter der Landwirtschaftskammer Kärtnen mit Vortrag von Rechtsanwältin Nina Ollinger zu Pferderechts-Themen

Am 5. März veranstaltete die Landwirtschaftskammer Kärnten in der Fachschule Stiegerhof die Fachtagung für Pferdehalter. Schwerpunkte der Tagung waren der neue Pferdepass sowie Haftungsfragen rund ums Pferd.

Mehr als 100 Teilnehmer ließen sich diese interessante Veranstaltung nicht entgehen und lauschten dem Vortrag von Rechtsanwältin und Pferderechtsspezialistin Nina Ollinger. Ollinger behandelte sowohl das Thema „Haftungsfragen rund ums Pferd“ wie auch „Haftung und Ansprüche beim Pferde(ver)kauf – worauf Verkäufer und Käufer achten sollten“.

In ihrem einstündigen Vortrag konnte die Anwältin praxisnah und humorvoll die doch eher trockenen Rechtsthemen den Teilnehmern näher bringen. „Mir hat der Vortrag sehr viel Spaß gemacht. Das Publikum war sehr interessiert und besonders in der anschließenden Fragestunde zeigte sich, wie sehr gerade das Thema Haftung im Zusammenhang mit Pferd – sei es der Reitunterricht, sei es die Pferdeverleihung – bewegt.“

Tierzuchtdirektor Erwin Brunner von der Landwirtschaftskammer Kärnten, der die Veranstaltung moderierte, zog ebenfalls ein sehr positives Resumé. „Wir freuen uns, dass wir unseren Mitgliedern und Pferdehaltern auch die Rechtsthemen im Zusammenhang mit dem Pferd näherbringen konnten. Rechtsanwältin Ollinger hat dies sehr professionell, vor allem aber auch verständlich und interessant getan“.

Ollinger, die auch Autorin des Buches „Haftungsfalle Pferd“ ist, freute sich auch über das positive Feedback. „Das schönste nach einem Vortrag ist es, wenn man das Gefühl hat, seinem Publikum das sperrige Thema interessant näher gebracht und für sie einen Mehrwert erzeugt zu haben. Ich denke das ist mir diesmal sehr gut gelungen“, so die Rechtsanwältin abschließend.

Am Foto von links nach rechts: Marjan Cik, Lagerhaus; Rechtsanwältin Nina Ollinger; Referatsleiter Anton Bartl, Bundesministerium für Gesundheit, Tierzuchtdirektor Erwin Brunner, Landwirtschaftskammer Kärtnen

Mehr zum Buch „Haftungsfalle Pferd“ und Bestellmöglichkeit