Rechtsanwaltskanzlei
Dr. Ollinger

T 02231 / 22365
F 01 / 342 42 300 300
E office@ra-ollinger.at

Rechtsanwältin und Pferderechts-Expertin Nina Ollinger als Vortragende beim Verband der österreichischen ReitpädagogInnen

Rechtsanwältin und Pferderechts-Expertin Nina Ollinger als Vortragende beim Verband der österreichischen ReitpädagogInnen

Im Rahmen des Zertifikatslehrganges Reitpädagogische Betreuung, welches im Ländlichen Fortbildungs-Institut (LFI) Burgenland statt findet, ist die Rechtsanwältin und Expertin für Pferderecht Nina Ollinger als Vortragende tätig und referierte letzte Woche zu rechtlichen, steuerrechtlichen und betriebswirtschaft-lichen Themen in Bezug auf Reitpädagoginnen und -pädagogen.

Nina Ollinger, die österreichweit für FEBS®, der Reitpädagogischen Betreuung nach Dell’mour, als Vortragende tätig ist, freut sich über diese Tätigkeit und die Möglichkeit, ihre Expertise auch in diesem Rahmen einzusetzen: „Auch wenn es für mich eine neue Erfahrung darstellt, in diesem speziellen Rahmen vorzutragen, ist es großartig, dass ich auch hier die Möglichkeit erhalte, in diesem Bereich die Unter-nehmerinnen und Unternehmern bei ihrem Weg in die weitere, professionellere Selbständigkeit zu unterstützen.“