Rechtsanwaltskanzlei
Dr. Ollinger

T 02231 / 22365
F 01 / 342 42 300 300
E office@ra-ollinger.at

Rechtsanwältin Dr. Nina Ollinger wird Mitglied im Senat der Wirtschaft

Rechtsanwältin Dr. Nina Ollinger wird Mitglied im Senat der Wirtschaft

Die auf Franchise- und Vertriebsrecht spezialisierte Rechtsanwältin Dr. Nina Ollinger wurde Mitglied im Senat der Wirtschaft, einem politisch unabhängigen Think Tank und Gründer der Mittelstands- und Klima-Allianz.

Senats-Vorstandsvorsitzender Hans Harrer und Dr. Johannes Linhart, Geschäftsführer der Mittelstands- & Klima-Allianz des Senat der Wirtschaft übergaben im Rahmen des Mittelstands-Allianz-Auftakts im Looshaus Wien am 5. Juli 2017 Nina Ollinger ihre Ehrungsurkunde als Senatorin.

Der Senat der Wirtschaft ist ein politisch unabhängiger, ökosozial ausgerichteter Think Tank mit rund 600 Mitgliedsunternehmen. Unter dem Präsidenten Dr. Erhard Busek werden nach dem Leitspruch „Wirtschaft – Das sind wir Alle“ neue Denkanstöße und innovative ökosoziale Lösungsansätze für die Bereiche Wirtschaft, Bildung, Gesundheit und Ökologie erarbeitet und Initiativen dafür ins Rollen gebracht.

“Ich freue mich, dass auch ich in diesem Kreis dazu beitragen kann, die Interessen der Wirtschaft und des Mittelstandes zu fördern”, so die Rechtsanwältin, die ihre Wohlfühlkanzlei in Purkersdorf, Klosterneuburg und Gablitz betreibt.