Rechtsanwaltskanzlei
Dr. Ollinger

T 02231 / 22365
F 01 / 342 42 300 300
E office@ra-ollinger.at

Rechtsanwältin und Pferderechtsexpertin als Vortragende bei der Veterinär-Sachverständigen-Tagung

Rechtsanwältin und Pferderechtsexpertin als Vortragende bei der Veterinär-Sachverständigen-Tagung

Von 11.-12. Oktober 2018 fand an der VetMedUni Wien die heurige Veterinär-Sachverständigen-Tagung statt. Eine der Vortragenden war Rechtsanwältin und Pferderechtsexpertin Nina Ollinger, die zum Thema “Gutachten aus Sicht einer Rechtsanwältin” referierte.

Mittlerweile zum zweiten Mal lud der Organisator der Sachverständigen-Tagung, Alexander Tritthart, Rechtsanwältin Nina Ollinger ein, um den Tagungsteilnehmern rechtliche Themen näher zu bringen. Diesmal war der Fokus jedoch weniger die rechtliche Expertise, sondern vielmehr ihre langjährige Erfahrung bei Gerichtsprozessen und hier in erster Linie mit den bestellten Sachverständigen. Wie gewohnt erzählte die Pferderechtsexpertin praxisnah und in verständlicher, humorvoller Weise, wie aus Sicht von Anwälten Sachverständige betrachtet werden, wo gerne Angriffspunkte gesucht und oft gefunden werden und wie man als SV agieren kann, um unangenehme Situationen zu vermeiden.

Auch diesmal war die Tagungshalle voll mit interessierten Teilnehmern und Zuhörern, die wieder sehr aktiv den Vortrag von Nina Ollinger begleiteten. “Ich bin immer froh, wenn ich die Gelegenheit habe vorzutragen – ich denke das Publikum merkt das auch. Besonders schön ist es, wenn – so wie auch diesmal wieder – die Zuhörer interessiert sind und aktiv teilnehmen. So werden meine Vorträge noch lebendiger und für alle noch bereichender”, so die begeisterte Anwältin.

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger hat 4,76 von 5 Sternen | 59 Bewertungen auf ProvenExpert.com