Rechtsanwaltskanzlei
Dr. Ollinger

T 02231 / 22365
F 01 / 342 42 300 300
E office@ra-ollinger.at

Rechtsvertretung zum Thema Corona -CoVID

Aktuelles, COVID Coronavirus News | 19.11.2022

Rechtsvertretung zum Thema Corona -CoVID

Auch wenn Corona/CoVID medizinisch und großteils auch gesellschaftlich in den Hintergrund gerät, stehen juristisch wohl auch in den nächsten Jahren zu diesem Thema viele Entscheidungen an bzw. gilt es auf vielen Ebenen noch einiges aufzuarbeiten.

Seit März 2020 sind wir eine der ersten Kanzleien, die Mandanten zu diesem Thema rechtlich unterstützt haben – gerade im Pferdebereich wurde mit unserem Corona-Pferderechts-Blog regelmäßig über Maßnahmen informiert und diese rechtlich beurteilt.

Beispielhaft vertreten wir Mandanten zu folgenden Themen:

  • Schadenersatz für ein während eines Betretungsverbotes verendetes Pferd
  • Rückerstattung von während des Lockdown gezahlten Schulgeldes
  • Anerkennung von Impfschäden
  • Kündigung von Mitarbeitern aufgrund ihres Impfstatus
  • Diskriminierung Ungeimpfter bei Stellenausschreibungen
  • Entzug des Sorgerechts aufgrund unterschiedlicher Auffassungen hinsichtlich einer Impfung des gemeinsamen Kindes

Gerne unterstützen wir auch Sie und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme für eine Erstberatung.

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger hat 4,95 von 5 Sternen 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com